Bauchschläferkissen im Test – Geheimtipps

Experten Ratgeber für Bauchschläfer: Alle verschiedenen Varianten von Bauchschläferkissen & was Sie bei der Auswahl beachten sollten, damit Sie gesünder schlafen.

Nichts ist schlimmer, als der nächtliche Kampf mit dem Kissen. Sie sind müde, erschöpft und wälzen Ihr Gesicht stundenlang in Ihrem Kopf-Kissen, um die richtige Position zu erreichen.

Warum ich das Wort teile?

So erkennen Sie, dass es in diesem Kampf zwei Schuldige gibt:

  • Ihr Kopf &
  • Das Kissen.

Da Sie auf der Suche nach Bauchschläferkissen sind, haben Sie das Problem bereits erkannt und wollen eine Lösung. Sie sind auf dem richtigen Weg.

Gönnen Sie sich ein Kissen, dass zu Ihren Schlafgewohnheiten passt. Ich zeige Ihnen die beliebtesten Modelle, Testsieger sowie Empfehlungen und verrate, wie Sie demnächst friedlicher Schlafen können.

Bevor ich alles Wissenswerte zu Bauchschläferkissen erkläre, einige interessante Fakten zu Bauchschläfern:

Wussten Sie, dass?

  • … nur 13–15 % aller Menschen Bauchschläfer sind?
  • … Bauchschläfer häufig unter Verspannungen und Rückenschmerzen leiden, ohne zu wissen, dass es an der Schlafposition liegt?
  • … das Bauchschlafen die ungesündeste Schlafposition ist?

Warum ist Bauschlafen so ungesund?

Beim Bauchschlafen drückt Ihr Körpergewicht auf die Lunge, sodass Ihnen die Atmung schwer fällt und die Durchblutung Ihrer Organe im Bauchraum eingeschränkt wird.

bauchschläferkissen test
Bauchschläfer leiden oft unter Verspannungen und klagen über Schmerzen nach dem Schlafen.

Während Sie auf dem Bauch liegen, rotieren Sie Ihren Kopf unnatürlich stark zur Seite, um atmen zu können. Dadurch entstehen Verspannungen in der Halswirbelsäule und im Nacken.

Ärzte raten von dieser Schlafposition ab, denn dass die Bauchschläfer-Position ungesund ist, wurde mittlerweile auch medizinisch bestätigt. Doch können Sie sich „bewusst für die Richtige entscheiden“? Ich kann es nicht.

Allerdings gibt es Schlafstrategien, die Sie erlernen können. Folgen Sie den Anleitungen eines Schlafgurus.* oder halten Sie sich an die folgenden Hinweise.

Vor- & Nachteile von Bauchschläferkissen

Mit einem Bauchschläferkissen können Sie unschönen Schmerzen vorbeugen und sich selbst zu einem gesünderen Schlaf verhelfen.

bauchschläferkissen vor- und nachteile
Für Bauchschläfer gibt es spezielle Bauchschläferkissen. Diese haben viele Vorteile und wenige Nachteile.

Bevor ich Ihnen ausgewählte Testsieger vorstelle, hier noch ein kurzer Überblick der Vor- und Nachteile.

Vorteile:

  • Verbesserte Atmung & Luftzirkulation
  • Entlastung der inneren Organe
  • Entspannung des Körpers und der Muskeln
  • Prävention gegen Schnarchen

Nachteile:

  • Qualität & Komfort kostet!
  • Unbequeme Erstanwendung
  • Eventuelle Verspannungen

Wenn Sie also bereit sind, einen Euro mehr zu investieren und sich auf eine Eingewöhnungsphase einstellen, dann bringt ein Bauchschläferkissen viele Vorteile.

Bauchschläferkissen: Alle Testsieger im Überblick

Für diesen Überblick habe ich Ihnen meine drei Top-Empfehlungen zusammengestellt.

Ob flach, sternenförmig oder als orthopädisch Hilfe – alle drei gehören zu den Testsiegern unter den Bauchschläferkissen und verfügen über Spitzenbewertungen.

Die Kissen bestechen alle durch:

  • Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Eine Herstellung aus schadstofffreien Textilien
  • Überzeugende Qualität

Die Entscheidung obliegt ganz Ihnen. Mir gefallen alle drei Modelle, weil sie für die Vielfältigkeit moderner Schlafhilfen stehen und alle wichtigen Bedürfnisse erfüllen.

Was Sie vor dem Kauf beachten sollten

Einzigartig sind Bauchschläferkissen aufgrund ihrer ergonomischen Form, die an die Bedürfnisse eines Bauchschläfers angepasst sind.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Kissen ist es entweder sehr flach oder besitzt eine außergewöhnliche Stern- oder Schmetterlingsform.

Jedes Kissen dieser Art erhalten Sie in verschiedenen Größen. Zu den gängigsten Größen zählt jedoch das 80 x 80 cm Kissen.

franknatur - Kopfkissen Bauchschläferkissen Baumwolle waschbar Bea 80x80

Klassisches Bauchschläferkissen aus Baumwolle (80×80)

  • Gesteppter Bezug aus Perkal
  • Schadstoffgeprüfte Textilien
  • Füllgewicht 500 g
  • Waschbar bei 60 Grad

Das Kopfkissen sollte nicht zu hoch sein, damit Ihre Halswirbelsäule nicht nach hinten überstreckt wird, ein Hohlkreuz entsteht und die Belastung wohlmöglich bis zum Lendenwirbel reicht.

Tipp: Achten Sie vor dem Kauf besonders auf die Höhe des Kissens, denn die falsche Höhe kann zu Problemen mit dem Rücken führen.

Die passende Kissenform für Bauchschläfer

Das Bauchschläferkissen erhalten Sie in drei Kissenformen:

  • Flache Kissen
  • Stern- & Schmetterlingskissen
  • Wasserkissen

Ich beschreibe nachfolgend die drei Kissenformen, damit Sie entscheiden können, welches zu Ihren Bedürfnissen passt.

Flache Kissen

Durch die besonders dünne Füllung im Inneren des Kissens können Sie Ihre Nackenmuskulatur schützen und laufen nicht Gefahr, Ihren Hals zu überdehnen.

Flache Bauchschläferkissen haben einen ungefähre Höhe von 4–6 cm.

Trotz der geringen Füllungen passen sich flache Kissen perfekt an Ihre Kopfform an und sind angenehm weich.

Oftmals bestehen sie aus viskoelastischem Schaum oder einfachen Polyesterfüllungen, z.B. Mikroperlen, wie das folgende Schnäppchen von Traumnacht.

Traumnacht Komfort Bauchschläferkissen, 40 x 80 cm, weiß

Flache Stütze: Bauchschläferkissen „Komfort“

  • Sehr gute Körperanpassung
  • Unterstützung für die Nackenmuskulatur
  • Füllung aus Mikroperlen/Polyester
  • Waschbar bei 60°C

Stern- bzw. Schmetterlingskissen

Diese originelle Form schenkt Ihnen nicht nur Gedanken an einen nächtlichen Sternenhimmel, sondern auch jede Menge Platz.

Durch die Aussparungen an allen Seiten können Sie Ihre Arme unter das Kissen schieben und so Ihre Hals- und Nackenmuskulatur entlasten.

  • Außerdem tragen die geringe Breite und die seitlichen Aussparung zu einer verbesserten Atmung bei.
  • Ihr Kopf wird nicht unnötig stark rotiert, sodass Sie freie Atemwege für Mund und Nase schaffen.

Diese Art von Kissenform bietet Ihnen einen sehr hohen Komfort – der jedoch meist mit einem höheren Preis einhergeht.

Ein günstige Alternative habe ich trotzdem für Sie gefunden:

Angebot Luxamel | Bauchschläferkissen mit Memory Flocken Beutel | Höhenverstellbar | Inkl. Tencel Bezug | 56 x 48 x 8-12 cm

Preis-Leistungshit: Bauchschläferkissen von Luxamel

  • Füllung aus Memory-Flocken
  • Hochwertiger Tencel-Bezug
  • Für Allergiker geeignet
  • Waschmaschinentauglich

Wasserkissen

Sie haben Lust auf nächtliches Wellenreiten? Orthopädische Kopf- und Nackenstützkissen mit einer Wasserfüllung ermöglichen Ihnen diesen Spaß.

bauchschläfer wasserkissen
Keine Sorge: Auch Wasserkissen für Bauchschläfer sind flauschig und bequem.

Die Füllung aus Wasser passt sich jeder Körperkontur an und ermöglicht es Ihnen, die Höhe des Kissens selbst zu regulieren. Je weniger Wasser, desto niedriger ist das Kissen.

Damit Sie nicht mit Ihrem Ohr auf der harten Plastikunterlage liegen müssen, besitzen fast alle Wasserkissen eine flauschige Zusatzfüllung, die den Wasserkern umgibt. Testen lohnt sich!

Angebot Mediflow 5001 Das Original Wasserkissen 40x80cm

Wellenreiter: Wasserkissen für Bauchschläfer

  • Flauschige Faserfüllung
  • Anpassbarer Wasserkern
  • Textilien: Öko-Tex zertifiziert
  • Für Allergiker geeignet
  • Waschbar (Schonwäsche 40°C)

Die richtige Füllung für Ihr Bauchschläferkissen

Wie bei fast allen Dingen im Leben gilt: Die inneren Werte zählen. Die Qualität Ihres Kissens hängt von der Hochwertigkeit der verwendeten Füllung ab.

bauchschläferkissen füllung
Als Bauchschläfer sollten Sie sich nicht nur über die Kissenform, sondern auch um die Kissenfüllung Gedanken machen. Nicht jedes Füllmaterial eignet sich.
  • Denken Sie dabei auch an Ihren Kopf, denn zu viel Füllung erhöht die Kopfposition und Ihre Nackenmuskulatur wird überdehnt.
  • Zu wenig Füllung gibt es bei Bauchschläfern eigentlich nicht. Manchmal ist hier der kissenfreie Schlaf tatsächlich die bessere Alternative.

Wer gar nicht ohne kann, sollte vor dem Kauf die eigene Lieblingsfüllung berücksichtigen.

Welche das sein könnte, stelle ich Ihnen kurz vor:

Daunen, Federn, Naturfasern oder viskoelastischer Schaumstoff?

bauchschläferkissen federfüllung
Daunenkissen oder Naturfaserkissen sind nicht ideal für Bauchschläfer.

Besonders wichtig für Sie ist eine atmungsaktive Füllung, denn als Bauchschläfer atmen und befeuchten Sie das Kissen permanent – wenn auch ungewollt.

Um die feuchte Luft aufzunehmen, sollten Sie eine Kissenfüllung bevorzugen, die resistent und waschbar ist, aber vor allem schnell trocknet.

Achtung! Versuchen Sie auf Daunen- oder Naturfaserkissen zu verzichten.

Diese Materialien bieten einen hervorragenden Nährboden für eklige Milben. In Kombination mit der warmen Atemluft wird das Wachstum der Hausmilben stark gefördert: Eine nächtliche Gefahr für Ihre Gesundheit.

bauchschläferkissen memory foam
Tempur Bauchschläferkissen besitzen ein Füllmaterial, dass sich für Sie als Bauchschläfer sehr gut eignet.

Für alle Fälle empfehle ich Ihnen zu einem viskoelastischem Schaumstoff (auch unter dem Begriff Memory Foam bekannt) oder dem sogenannten Tempur.

Häufig enthalten diese Füllungen auch integrierte Stäbe und Kanäle, um die Luftzirkulation zu verbessern. Allerdings kosten sie auch ihren Preis.

Angebot Tempur Ombracio Schlafkissen Bauchschläferkissen in Schmetterlingsform, Microflocken, Weiß, 60x50x10 cm
219 Bewertungen

Premium-Modell: Bauchschläferkissen aus Tempur

  • Ergonomische Schmetterlingsform
  • Füllung aus flexiblen Tempur-Mikroflocken
  • Für Erwachsene geeignet
  • Waschbarer Bezug (60 Grad)

Wenn Sie Lust auf etwas „Neues“ haben, empfehle ich Ihnen Bauchschläferkissen aus orthopädischem Gelschaum.

Ständiges Zurechtknautschen oder Aufschütteln des Kissens während der Nacht ist mit dieser Füllung nicht mehr nötig! Auch können Schmerzen, Schnarchen und Schlaflosigkeit gelindert werden.

Achtung: Unschlagbar ist auch der Preis!

Supply24 Orthopädisches Gel Gelschaum Kopfkissen Bauchschläferkissen Nackenstützkissen 80 x 40 x 9 cm Schlafkissen für Bauchschläfer softes/weiches Kissen
92 Bewertungen

Medizinische Stütze: Bauchschläferkissen aus Gelschaum

  • Orthopädische Rechteckform zur Nackenentlastung
  • Öko-Tex Standard 100 (schadstoffgeprüft)
  • Für Allergiker geeignet
  • In unterschiedlichen Höhen erhältlich

Bauschläferkissen im niedrigen Preissegement bestehen oftmals aus Kunstfaserfüllungen wie Mikroperlen. Alle Sorten sind für Allergiker bestens geeignet und wehren ungeliebte Hausmilben ab.

AmazonBasics Mikrofaser-Kissen mit gestepptem Mikrofaser-Bezug, 80x80 cm, 2 Stk.

Basic-Modell: Bauchschläferkissen aus Polyester

  • Einfache Kissenform mit gesteppten Mikrofaserbezug
  • Füllmaterial aus 100% Polyester
  • Ermöglicht eine kühlende Luftzirkulation
  • Waschmaschinentauglich (60 Grad)

Das richtige Kissen für Ihre Schlafposition

Ob ein Kopfkissen den Nacken und den Rücken richtig stützen kann, hängt von Ihren persönlichen Schlafgewohnheiten ab:

Schlafpositionen bauchschläfer
Ihre persönliche Schlafposition beeinflusst die Wahl des richtigen Kissens.
  • Schlafposition: Seitenschläfer benötigen ein höheres Kissen als Rückenschläfer – ansonsten sackt der Kopf seitlich ab & belastet den Nacken.
  • Körperform: Die Form der Wirbelsäule oder die Position der Schultern unterscheidet sich normalerweise – ein passendes Kissen sollte darauf Rücksicht nehmen.
  • Beschwerden: Falls Sie unter Verspannungen oder sonstigen Beschwerden (Allergien, Schnarchen) leiden, dann benötigen Sie möglicherweise ein spezielles Kissen.

Das passende Kopfkissen stellt eine der wichtigsten Hilfen für gesunden Schlaf dar – es stützt den Kopf und hält die Wirbelsäule im Gleichgewicht.

Falls Sie nach einer Experten-Kaufberatung zum Thema suchen, empfehle ich in diesen Artikel über Kopfkissen.

Fördern Sie Ihre Schlaf-Gesundheit

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie eigentlich auf dem Bauch landen?

bauchschläferkissen erfahrung

Ganz unbewusst nehmen Sie während des Schlafens diese Position ein, um Ihre Bandscheibe zu entlasten und die natürliche Krümmung Ihrer Wirbelsäule zu unterstützen (sollten Sie Probleme mit der Lendenwirbelsäule haben).

Bauchschläfer lieben es, flach zu schlafen, daher sollten Sie eine harte Matratze bevorzugen, da bei zu weichen Matratzen das Becken absinkt und Sie in ein Hohlkreuz fallen.

Alternativ können Sie auch einen passenden Matratzen-Topper verwenden. Diesen legen Sie einfach auf Ihre bisherige Matratze.

bauchschläfer matratze

Auch die richtige Matratzenwahl ist eine Wissenschaft für sich. In der Rubrik Matratzen erhalten Sie Tipps & Unterstützung für den Kauf einer Matratze.

Die Bauchschläfer-Schlafposition kann auch auf ein Alkoholproblem hinweisen. Menschen, die viel Alkohol trinken, wird nach gesagt, sich oft tief ins Kissen mit dem Gesicht einzugraben.

Als schönheitsbewusste Frau sollten Sie unbedingt versuchen – bewusst – einige andere Schlafpositionen auszuprobieren. Warum? Wenn der Busen in die Matratze gedrückt wird, können unschöne Falten auf dem Halsausschnitt (Dekolleté) entstehen.

Hinweis: Ob auf dem Bauch, der Seite oder dem Rücken: Wechseln Sie mehrmals pro Nacht die Positionen!

Vergessen Sie Tricks wie Schäfchenzählen! Sollten Sie unter Einschlafproblemen leiden, habe ich einen kleinen, aber feinen Tipp für Sie.

Geheimtipp: Positionieren Sie Ihre Kissen unter dem Nacken (nicht zu hoch!), sodass Ihr Kopf leicht und sanft nach hinten fällt. Öffnen Sie Ihren Mund ein klein wenig und atmen Sie tief ein und aus. Ich versprechen Ihnen – Sie werden innerhalb von 10 Sekunden einschlafen!

Fazit

Bauchschläfer sind wahre Raritäten. Wer gern auf dem Bauch schläft, liebt es flach, wobei die Arme dicht am Körper liegen oder unter den Kopf gesteckt werden.

bauchschläferkissen

Jedoch gehört das Bauchschlafen zu den ungesündesten Schlafpositionen, die es gibt.

  • Ihr Körpergewicht drückt auf die Lunge und beeinträchtigt Ihre Atmung.
  • Außerdem können Schmerzen im Rücken und dem Nacken entstehen.

Bauchschläferkissen besitzen eine ergonomisch Form, die entweder flach oder sternenförmig ist.

Versuchen Sie, auf Daunen– oder Naturfaserkissen zu verzichten, da diese Materialien das Wachstum von Hausmilben fördern.

Alternativ können Sie zwischen vier verschiedenen Füllung wählen, die auch für Allergiker geeignet sind:

  • Tempur bzw. Schaumstoff
  • Gelschaum
  • Wasser
  • Kunst & Mikrofaser

Das richtige Bauchschläferkissen kann Schmerzen vorbeugen und für einen erholsamen, gesunden und friedlichen Schlaf sorgen.

Ähnliche Beiträge