Sommerbettdecken Test 2019 – mit Top-Empfehlungen

Die besten Bettdecken für den Sommer im Vergleich - umfangreiche Kaufberatung mit Preis-Leistungs-Siegern & Geheimtipps

Sommerbettdecken gibt es in unzähligen Variationen. Dabei die beste Decke für den Sommer zu finden, kostet viel Zeit.

Deshalb habe ich mir ausführlich verschiedene Bettdecken angesehen und Materialien miteinander verglichen:

  • Welches ist das passende Material für Sie?
  • Worauf sollten Sie beim Kauf achten?
  • Welches ist die beste Sommer-Bettdecke?

In diesem Beitrag teile ich meine Erfahrungen mit Ihnen und zeige Ihnen meine Preis-Leistungs-Sieger.

Alle Themen im Überblick:

Ich hoffe, mein Erfahrungsbericht hilft Ihnen dabei, eine geeignete Decke zu finden.

Worauf kommt es bei einer Sommer Bettdecke an?

Wer im Sommer unter einer dicken Winterdecke schläft, wacht vermutlich verschwitzt und unausgeglichen auf.

sommer bettdecke test
Achten Sie vor allem auf Füllmaterial und das Material, aus dem der Bezug ist.

Eine leichtere Decke, die Feuchtigkeit ableiten kann, Wärme gering hält und insgesamt schön leicht ist –  eben eine optimale Sommer-Bettdecke macht das Schlafen dabei schon viel angenehmer.

Die optimale Bettdecke für den Sommer sollte vor allem:

  • leicht sein
  • Feuchtigkeit ableiten
  • ein geringes Warmhaltevermögen haben

Falls Sie Allergiker sind oder leicht schwitzen, bekommen Sie ebenfalls spezielle Sommer Bettdecken.

Deshalb sind bei der Auswahl insbesondere das Füllmaterial und das Material des Bezugs entscheidend.

Füllmaterial der Sommer Bettdecke

Das Füllmaterial der Sommer-Bettdecke ist entscheidend, um Nachts nicht ins Schwitzen zu geraten. Manches Material kann besser Feuchtigkeit oder Wärme ableiten, ein anderes schmiegt sich locker leicht an die Haut.

sommer bettdecke material
Die Kosten der Bettdecke hängen vor allem vom Material ab.

Material-Kosten im Überblick:

  • Höherpreisig: Seide, Kashmir und Kamelhaar.
  • Mittleres Preissegment: Baumwolle- und Daunen-Sommerbettdecken
  • Preiswert: Lyocell und Mikrofaser

Nachfolgend gebe ich Ihnen eine Übersicht der erhältlichen Füllmaterialien.

Daunen 

Bei Daunendecken sollte auf einen hohen Daunenanteil geachtet werden. Dann sind sie nicht nur schön leicht, sondern auch feuchtigkeitsregulierend. Decken aus Daunen sind nicht geeignet, wenn Sie nachts stark schwitzen.

Lyocell 

Lyocell sind Kunstfasern, die gut Feuchtigkeit aufnehmen können, ohne sich spürbar feucht anzufühlen. Für Schwitzer und Allergiker ist Lyocell sehr gut geeignet.

Mikrofaser/ Polyester 

Synthetische Mikrofaser-Decken sind schön leicht und wärmen angenehm. Für starke Schwitzer sind sie nicht empfehlenswert.

Kamelflaum 

Weicher Kamelflaum ist nicht nur schön kuschelig – als Füllung reguliert es Feuchtigkeit und kann Wärme wie auch Kälte gut handhaben.

Kashmir 

Kashmir als Füllmaterial einer Sommer-Bettdecke ist sehr angenehm auf der Haut und reguliert die Temperatur.

Materialien für den Bezug der Sommer-Bettdecke

Das Material des Bezugs ist entscheidend für einen komfortablen Schlaf. Dabei sollten Sie darauf Rücksicht nehmen, ob Sie nachts viel schwitzen oder Allergiker sind.

Sommer Bettdecke Bezug
Genauso entscheidend wie das Füllmaterial der Sommerdecke ist der Bezug.

Zu den besten Materialien für den Sommer zählen Baumwolle und Seide.

Baumwolle

Mit dem Klassiker Baumwolle als Bezug wählen Sie einen Stoff, der robust ist und Wärme ableitet.

Seide

Seide schmiegt sich nicht nur angenehm kühl an den Körper, sondern leitet auch effektiv Feuchtigkeit vom Körper weg. Das macht Seide besonders für Schwitzer attraktiv.

Richtige Größe der Sommer-Bettdecke

Die Sommer-Bettdecke hat dann die richtige Größe, wenn Sie sich von Kopf bis Fuß so richtig hinein kuscheln können.

sommer bettdecke test
Wenn die Bettdecke die falsche Größe hat, kann es auch im Sommer mal kalt werden.

Bis zu einer Körpergröße von 1,80m reicht das Standardformat 135*200 cm. Ab 1,80m sollten Sie eine Sommer-Bettdecke von 155*220 cm wählen.

Bettdecken-Varianten

Bei der Wahl der Sommer-Bettdecke kommt es nicht nur auf das Material an, sondern auch auf die Variante.

  1. Die klassische Sommer-Bettdecke ist eine dünne, leichte Decke.
  2. Eine tolle Idee sind Duo-Bettdecken, die Sie auch im Winter verwenden können.

Die dünne leichte Somme-Bettdecke

Die klassische Sommer-Bettdecke hat ein gestepptes Karo-Muster. Dieses sorgt dafür, dass Ober- und Unterstoff miteinander verbunden sind.

Dadurch kommt es zu einer effektiven Wärmeableitung. Eine leichte, dünne Decke, die gut Feuchtigkeit ableitet.

Die Duo-Sommer-Bettdecke

Die Kombi-Sommer-Bettdecke bietet drei Decken in einer.

Eine leichte Sommer-Bettdecke und eine etwas dickere für den Übergang können durch Druckknöpfe zu einer dicken Winterdecke zusammen gebracht werden.

sommerbettdecke test
Für jede Jahreszeit geeignet: Duo Bettdecken oder auch Kombi Decken.

Für mich liegt der Vorteil der Kombi-Bettdecke klar auf der Hand – sie sind ein wahrer Allrounder:

  • Anstatt einer einzelnen Sommer-Bettdecke, die ich nur für eine beschränkte Zeit im Jahr nutzen kann, bekomme ich drei.
  • Ich finde es flexibler, auf eine dünne Sommer-Bettdecke, eine etwas dickere Übergangsdecke und – beides zusammengeknüpft – auf eine Winterdecke zurückgreifen zu können.
  • Sollten Sie aber schon eine schöne Winterdecke haben, sind für Sie die einfachen Sommer-Bettdecken die richtige Wahl.

Ob Kombi-Bettdecke oder nicht – achten Sie beim Kauf der Sommer-Bettdecke auch auf Ihre eigenen Bedürfnisse.

Es gibt tolle Sommer-Bettdecken, die Rücksicht nehmen auf Allergiker und Nachtschwitzer. Hier habe ich einige Tipps für Sie zusammengestellt.

Sommer-Bettdecke für Allergiker

Allergiker sollten beim Deckenkauf generell aufmerksam auf das Etikett schauen: Anti-allergene Bettwäsche ist das Stichwort. Dabei kommt es auf das Material an.

Bettdecke Sommer Allergiker

Daunen gelten als anti-allergen, da sie Hausstaubmilben schwer durchlassen. Hier sollten Sie auf einen Daunengehalt von mindestens 90% achten.

Auch Lyocell ist für Allergiker gut geeignet. Die Kunstfaser ist obendrauf auch noch waschbar!

Allergiker sollten auf Folgendes achten:

  • Antiallergene Bettwäsche wird auch als solche gekennzeichnet.
  • Daunendecken nur ab 90% Daunengehalt kaufen.
  • Lyocell ist anti-allergen und dazu noch einfach waschbar.

Dann kommen Sie auch im Sommer zu einem erholsamen Schlaf.

Sommer-Bettdecke für Nachtschwitzer

Wer Nachts stark schwitzt, sollte auf eine Sommerdecke setzen, die Feuchtigkeit gut ableiten kann.

sommer bettdecke

Eine leichte Sommer-Bettdecke aus reiner Baumwolle eignet sich für Nachtschwitzer gut.

Ein wenig teurer, aber noch angenehmer auf der Haut, sind Seidendecken.

  • Wer Nachts viel schwitzt, besorgt sich eine Sommer-Bettdecke aus reiner Baumwolle oder aus Seide.
  • Generell ist ein Bezug aus angenehm kühlender Seide eine gute Idee.

Tipp: Wenn Ihnen Seidendecken zu kostspielig sind, besorgen Sie sich einfach einen Seidenbezug.

Sommerbettdecken unter 50 € im Vergleich

Richtig gut gefallen mir die Duo-Bettdecken. Decken, die im Sommer leicht und im Winter schön dick sind. Eine Sommer-Bettdecke und eine Übergangsdecke, die mittels Knöpfen eine dicke Winter-Bettdecke ergeben. Perfekt!

sommerbettdecke test

Jeder Mensch ist aber anders und so sollten auch Sie die Sommer-Bettdecke auswählen, die am besten zu Ihnen passt.

Meine Empfehlungen sind deshalb drei leichte Sommer-Bettdecken, die feuchtigkeitsregulierend, waschbar, für Allergiker geeignet und im Preis-Leistungsverhältnis überzeugend sind.

Aqua-textil Soft Touch

Angebot aqua-textil Soft Touch 4 Jahreszeiten Bettdecke 135 x 200 cm Steppdecke atmungsaktiv Decke Winter Sommer
1.527 Bewertungen
Aqua-textil Soft Touch

  • Duo-Sommer Bettdecke
  • Atmungsaktives Mikrofaser
  • Für Allergiker geeignet.

Die Duo-Sommerbettdecke enthält eine leichte, dünne Sommer-Bettdecke und eine wärmere Übergangsdecke. Durch Druckknöpfe können beide Decken zu einer Winterdecke zusammengeknüpft werden.

Die Bettdecken sind aus Mikrofaser und damit atmungsaktiv und waschbar.

Außerdem ist die Duo-Bettdecke geeignet für Allergiker.

Diese 4 Jahreszeiten-Bettdecke ist die günstigste Variante unter meinen Empfehlungen und hat ein tolles Preis-Leistungsverhältnis.

Betten-Traum-Land Sommerhit Sommerdecke

betten-traum-land Sommerhit% Sommerdecke Super Leicht 100% Natur Lyocell Tencel Baumwolle (135 x 200 cm)
49 Bewertungen
Betten Traum Land Sommerhit

  • Material aus Lyocell und Baumwolle.
  • Für Allergiker und wenn Sie nachts viel schwitzen.
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das Füllmaterial dieser leichten, dünnen Sommer-Bettdecke besteht aus Lyocell. Die Baumwollhülle gibt ein angenehmes Gefühl auf dem Körper.

Die Kombination der Materialien macht diese Sommer-Bettdecke besonders geeignet für Allergiker und Nachtschwitzer.

Außerdem ist sie besonders leicht und waschbar.

Mit einem Preis von unter 50 € ist sie tatsächlich ein Sommerhit.

Sommerdecke Wild-Seide-Baumwolle

moebelfrank - Sommerdecke 135x200 Bettdecke Sommer Wild-Seide Baumwolle
102 Bewertungen
Wild Seide Baumwolle

  • Material aus Seide und Baumwolle.
  • Ideal für Allergiker und wenn Sie nachts schwitzen.
  • Kühlend und anschmiegsam.

Seide und Baumwolle machen diese Sommerdecke ideal für Nachtschwitzer und Allergiker.

Dank der Materialien handelt es sich um eine leichte, kühlende und anschmiegsame Sommer-Bettdecke.

Diese Decke ist ebenfalls waschbar und bietet ein super Preis-Leistungsverhältnis für eine Seidendecke (60% Seide).

Fazit: Sommerbettdecken

Sommer-Bettdecken können einen den Schlaf in heißen Sommernächten verschönern.

sommer bettdecke

  • Achten Sie dabei auf das richtige Material: ist es waschbar, atmungsaktiv, für Allergiker geeignet?
  • Wenn Sie viel schwitzen, greifen Sie zu Seide, wenn Sie einfach nur ein lockeres Deckchen brauchen, zu Baumwolle.

Die Auswirkung auf Ihren Schlaf sollte unbedingt positiv sein.

Preis-Leistungs-Empfehlung ansehen*

Wichtige Lesetipps:

Die richtige Temperatur im Schlafzimmer ist ebenfalls ausschlaggebend für einen erholsamen Schlaf. Genauso wie die richtige Luftfeuchtigkeit.

Wenn Sie nachts viel schwitzen, sollten Sie sich auch geeignete Matratzen und besonders Auflagen ansehen:

Und nun wünsche Ihnen einen erholsamen und ausgewogenen Schlaf, selbst bei höchsten Temperaturen!