Eckschlafsofas – Empfehlungen & Geheimtipps

Mit diesen Geheimtipps für kleine & große Eckschlafsofas mit Bettkasten, Federkern & Stauraum finden Sie einen neuen Liebling für Ihre Wohnung - mit Kaufratgeber.

Zu den praktischsten Dingen auf dieser Welt gehören Eckschlafsofas. Als bequeme Sitz- und Schlafmöglichkeit werten sie nicht nur kleine Wohnungen auf, sondern erhöhen gleichzeitig Ihren Komfort und den Ihrer Liebsten.

  • Ob klein, groß, mit Bettkasten oder Federkern, in diesem Beitrag gebe ich Ihnen einen Überblick und die besten Empfehlungen für Eckschlafsofas.
  • Im Kapitel Kaufratgeber habe ich Ihnen außerdem die wichtigsten Eigenschaften im Detail erklärt, auf die Sie bei der Auswahl achten sollten.

Mit einem Eckschlafsofa erhält einfach jede Wohnung einen einzigartigen Charakter, der ohne große Worte auskommt.

Mein Preis-Leistungs-Geheimtipp ist das Ecksofa Paul, welches neben einem Bettkasten auch über einen Federkern aus Bonel verfügt:

Ecksofa Paul mit Schlaffunktion! Best ECKSOFA! Eckcouch mit Bettkasten! (Lawa 17 + Soft 17)

Preis-Leistungs-Hit: Eckcouch „Paul“ von Sofini

Das kleine Eckschlafsofa mit Bettkasten und Federkern erhalten Sie zu einem sehr günstigen Preis und in 6 modernen Farbdesigns.

Um auch Ihre Vorfreude auf ein Eckschlafsofa zu erhöhen, soll Ihnen dieser Kaufratgeber mit Empfehlungen behilflich sein. Hier können Sie Ihr Lieblingsmodell finden.

Moderne Eckschlafsofas

Am liebsten würde ich Ihnen ein Eckschlafsofa empfehlen, auf dem ich seit meiner Kindheit den allerschönsten Schlaf erlebe. Doch meine „Dagmar“, ein altes Schlafsofa aus DDR-Zeiten, wird leider nicht mehr hergestellt.

eckschlafsofa klein
Im Gegensatz zu früher sind moderne Ecksofas heutzutage wesentlich leichter und bequemer.

Ihr verdanke ich einen unbesorgten Schlaf, nicht weil sie in meinem alten Kinderzimmer steht, sondern weil sich ihr Federkern hervorragend an den Körper anpasst und meinem Rücken die gewünschte Stärke liefert.

Gern würde ich Dagmar zu mir nehmen, doch wiegt sie gefühlt 100 Tonnen. Leider.

Zum Glück haben moderne Hersteller längst erkannt, was wichtig ist und bieten Ecksofas an, die sehr viel:

  • leichter,
  • bequemer,
  • preiswerter und
  • qualitativ besser sind.

Zudem verfügen die meisten Modelle, aufgrund ihrer Klappfunktion auch über einen zusätzlich integrierten Stauraum, der für Winterbetten, Kissen oder Kleinkram genutzt werden kann.

Eckschlafsofa: die wichtigsten Eigenschaften

Was haben Sie nun von meiner Dagmar gelernt? Dass Sie beim Kauf eines Eckschlafsofas unbedingt auf die folgenden Eigenschaften achten sollten.

eckschlafsofa eigenschaften

  • Größe & Gewicht
  • Material & Füllung
  • Klappfunktion / Mechanik

Alternativ können Sie auch auf andere Schlafmöglichkeiten, wie Dauerschlafsofas oder Wandklappbetten, Schrankbetten sowie Ausziehbetten zurückgreifen.

Hinweis: Für jede Modellart finden Sie einen passenden Artikel auf dieser Seite, der Sie über die Vor- und Nachteile aufklärt. Klicken Sie einfach auf das blau markierte Wort oder nutzen Sie die Suchfunktion.

Im Kapitel „Das richtige Eckschlafsofa – Kaufratgeber“ gehe ich auf alle wichtigen Eigenschaften im Detail ein.

Worüber sollten Sie vor dem Kauf eines Eckschlafsofas nachdenken?

Um die platzsparenden Eigenschaften von Ecksofas voll auszukosten, sollten Sie sich überlegen:

  • Wo Sie Ihre Couch aufstellen wollen.
  • Ob Sie mit oder ohne Stauraum auskommen.

So sind Sie in der Lage, darüber zu entscheiden, ob die „Ecke“ an der rechten oder linken Seite des Sofas positioniert sein sollte.

Tipp: Wenn Sie gar kein Interesse an einer integrierten Staumöglichkeit haben, dann halten Sie Ausschau nach sogenannten Schlafsofas, Klappmatratzen oder Faltmatratzen.

So zum Beispiel dieses edel designte Schlafsofa:

Schlafsofa Bella mit Schlaffunktion - 3 Sitzer Sofa, Couch mit Bettkasten, Bettsofa, Schlafsofa, Polstersofa, Couchgarnitur (Grau (Inari 91))

Elegant: Schlafsofa „Bella“ mit Bettkasten

  • 3 Sitzer Sofa mit Schlaffunktion
  • Schlaffläche: 187×115 cm
  • Erhältlich in 4 Farben

Größenunterschiede: von klein bis XXL

Fast alle „kleinen“ Eckschlafsofas sind sogenannte „Drei-Sitzer“, das heißt, dass mindestens 3 Personen auf der Couch Platz haben.

eckschlafsofa größe
Da Eckschlafsofas immer eine „Ecke“ haben, haben selbst auf kleinen Modellen mindestens 2 bis 3 Personen Platz zum Sitzen.

Klein bedeutet auch, dass Ihr Ecksofa eigentlich „mittelgroß“ ist und über handelsübliche Maße verfügt.

Sie eigenen sich für Kinder und Erwachsene gleichermaßen und bieten Platz für 2–3 Personen.

Länge, Breite und Höhe können je nach Anbieter variieren, doch zu meist halten sich die Hersteller an die folgenden Werte:

  • Länge: 235 cm, Breite: 140 cm, Höhe: 75 cm, Schlaffläche: 200×140 cm
  • Länge: 237 cm, Breite: 165 cm, Höhe: 82 cm, Schlaffläche: 200×130 cm

Ecksofas, die über z.B. 200×140 cm groß sind, werden als „XXL-Eckschlafsofa“ oder „Wohnlandschaft mit Schlaffunktion“ bezeichnet.

Die bequemsten Testsieger im Überblick

Die handelsüblichen Modellen können Sie im niedrigen bis mittleren Preissegment finden. Für Übergrößen brauchen Sie einen Euro mehr in der Tasche.

eckschlafsofa testsieger

Auch gibt es sogenannte Premium- oder Design-Modelle, die über einen hochwertigen Bezug verfügen. Mehr dazu erfahren Sie in den nächsten Kapiteln.

Die wichtigsten Merkmale von Eckschlafsofas erkläre ich Ihnen anhand von Testsiegern aller Preisklassen, die ich während meiner Suche gefunden und Ihnen aufgrund eines sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis empfehlen kann.

Auf geht’s! 

Kleine Eckschlafsofas mit Bettkasten

Wieder ein Ecksofa mit Namen. Das Modell „Paul“ gehört nicht nur zu den günstigsten Varianten für Ihr Zuhause, sondern erfreut sich auch hoher Beliebtheit unter den Kunden.

Seine Schlaffläche eignet sich mit 140 cm x 200 cm sogar für mehrere Personen und die zwei integrierten Bettkasten bieten viel Stauraum für Decken und Kissen.

Paul ist ein wirklich solider Held, der schnell aufgebaut und ausgeklappt werden kann. Die Ecke befindet sich übrigens auf der rechten Seite der Couch.

Ecksofa Paul mit Schlaffunktion! Best ECKSOFA! Eckcouch mit Bettkasten! (Lawa 17 + Soft 11)

Preis-Leistungs-Hit: Eckcouch „Paul“ von Sofini

  • Schlaffläche: 140 cm x 200 cm
  • Konstruktion: Holz, Spanplatte
  • Inklusive 2 Bettkasten, 3 Kissen
  • Füllung: Federn – Bonel
  • Bezug: 6 verschiedene Farben

Von der rechten Seite begeben wir uns nun auf die Linke. Das Ecksofa mit dem heiligen Namen Kristofer ist mit einer Schlaffläche von 200 cm x 130 cm zwar etwas kleiner als Paul, verfügt aber auch über zwei zusätzliche Bettkästen.

Unschlagbar ist neben dem Preis auch die Farbauswahl und der Service des Herstellers, denn alle Polstermöbel werden von der Spedition ausgepackt und ohne Aufpreis montiert.

Wer sich kurzerhand anders entscheidet, kann dem Hersteller vor der Montage mitteilen, ob Ihre Ecke des Sofas auf der rechte oder linke Seite angebracht werden soll.

Ecksofa Kristofer, Design Eckcouch Couch! mit Schlaffunktion, Zwei Bettkasten, Farbauswahl, Wohnlandschaft! Bettfunktion! L-Form Sofa! Seite Universal! (Mikrofaza 0045 + Mikrofaza 0015)

Servicewunder: Design-Ecksofa „Kristofer“

  • Schlaffläche: 200 cm x 130 cm
  • Konstruktion: Holz, Spanplatte
  • Inklusive 2 Bettkasten, 5 Kissen
  • Füllung: Mikrofaser
  • Bezug: 11 verschiedene Farben

Große Ecksofas mit Bettkasten

Wenn Sie über genügend Platz verfügen, eine Großfamilie unterbringen wollen oder Ihr Ecksofa mehr als nur Stauraum liefern soll, dann rate ich Ihnen zu einem Modell der Extraklasse.

Das Ecksofa Tokio III in U-Form verfügt über Ecken zu beiden Seiten der Couch und schafft dadurch eine größere Schlaffläche und mehr Stauraum.

Sofini Ecksofa Tokio III mit Schlaffunktion! Best ECKSOFA! Couch mit Bettkästen! (Lawa 2+ Soft 66)

Der Riese: Ecksofa Tokio III mit Schlaffunktion

  • Schlaffläche: 270 cm x 140 cm
  • Konstruktion: Holz, Spanplatte
  • Inklusive Bettkästen, 4 Kissen
  • Bezug: Webstoff und Kunstleder
  • Erhältlich in 9 verschiedene Farben

Hinweis: Hochwertige Anbieter bezeichnen die bekannte „Ecke“, die sich entweder an der rechten oder linke Seite befinden kann, gern als sogenanntes „Longchair“ oder Ottomane.

Lassen Sie sich also nicht verwirren, sondern achten Sie einfach auf „Ihre Ecke“. Das gilt auch bei XXL-Eckschlafsofas – wie dem folgenden Modell von CAVADORE.

Ob rechts oder links, die Polstergarnitur dieser Wohnlandschaft überzeugt durch eine Wellenunterfederung und einer hochwertigen Schaumpolsterung, das für einen langlebigen Sitz- und Liegekomfort sorgt.

Cavadore Wohnlandschaft Boogies mit Longchair links/Sofa U-Form mit moderner Steppung in Sitz & Rückenlehne/Rückenecht/Inklusive Kissen/Größe: 344x76x231 (BxHxT)/Bezug in Strukturstoff schwarz/braun

XXL-Eckschlafsofa: Wohnlandschaft Boogies von CAVADORE

  • Schlaffläche: 344 x 76 x 231 cm
  • Konstruktion: Massivholz und Spanplatten
  • Inklusive Ottomanen und großem Longchair
  • Polstergarnitur mit Steppung
  • Strukturstoff: Schwarz/Braun

Das richtige Eckschlafsofa – Kaufratgeber

Falls Sie noch nicht entscheiden können, welches Eckschlafsofa in Ihre Wohnung passt, erleichtert Ihnen dieser Kaufratgeber die Auswahl.

eckschlafsofa ratgeber

Ich erkläre alles Wichtige zu den folgenden Punkten:

  • Konstruktion
  • Material & Füllung
  • Federkern vs Schaumstoff
  • Bezug
  • Mechanik

Dies sind neben der Größe die wichtigsten Eigenschaften eines Eckschlafsofas. Für mich sind sie vor dem Kauf relevant. Alle Details habe ich für Sie in den nächsten Kapiteln zusammengefasst:

Rahmenkonstruktion

Die Konstruktion eines Sofas beginnt mit dem Gestell. Diese Rahmenkonstruktion bestimmt Form und Stabilität. Das Gestell besteht zumeist aus:

  • Massivholz,
  • Metall oder
  • Kunststoff.

In den meisten Fällen wird Massivholz verwendet. Dieses ist sehr robust, enthält wenige Schadstoffe und ist atmungsaktiv.

Material & Füllung

Eckschlafsofas bestehen aus einer Unterfederung, Schaumstoff oder einem Federkern. Die Materialkombinationen wirken sich maßgeblich auf die Qualität Ihres Eckschlafsofas aus.

eckschlafsofa material
Wie bei Matratzen gilt auch bei Eckschlafsofas, dass die Qualität der Füllung entscheidend ist, ob Sie bequem und erholsam darauf schlafen.

Entscheiden Sie sich unbedingt für ein hochwertiges Innenleben, denn nur so erhalten Sie einen gesunden Schlaf und haben länger Freude an Ihrem Ecksofa.

Was ist besser: Federkern oder Schaumstoffkern?

Die klassische Variante ist der Zylinderfederkern. Die einzelnen Federn werden vertikal zur einer Sitzfläche angeordnet und durch Spiralen verbunden.

eckschlafsofa mit federkern
Sie finden Eckschlafsofas mit Federkern, reinen Schaumstoff-Polsterungen und einem Materialmix aus beidem. Bei der Variante mit Federkern können Sie zwischen Zylinderfederkern, Bonellfederkern und Taschenfederkern wählen.

Darüber hinaus gibt es den sogenannten Bonellfederkern (eine Weiterentwicklung der klassischen Variante), dessen Federkopf größer ist und deswegen sensibler auf unterschiedliche Belastungen reagiert.

Die ergonomischste Variante (und wesentlich teuer) ist der Taschenfederkern, bei der die Federn in einzelne Taschen eingenäht werden. Anbieter sprechen hier von einer besseren Punkteelastizität.

Vor allem Ecksofas einer niedrigen Preisklasse verfügen über Schaumstoff-Polsterungen. Der Polyätherschaum ist atmungsaktiv und wird entweder in Verbindung mit einem Federkern oder ohne verwendet.

eckschlafsofa mit schaumstoff polsterung
Falls Sie nach einer günstigen Variante suchen, eignen sich Schaumstoff-Polsterungen. Achten Sie jedoch auf die Qualität.

Hinweis: Wenn Sie sich für eine Schaumstoff-Füllung entscheiden, dann sollten Sie unbedingt auf die Qualität des Kaltschaums achten.

Billiger Schaumstoff kann sich sehr schnell verformen, wenn ein hohes Gewicht für lange Zeit auf den Stoff einwirkt.

So können die unschönen Sitzkuhlen entstehen, die die Form Ihres Ecksofas auf Dauer beschädigen.

Bezug des Eckschlafsofas

Für den Bezug von Eckschlafsofas werden alle möglichen Arten von Textilien verwendet: Von Polyester über Baumwolle bis hin zu Materialkombinationen.

eckschlafsofa bezug
Wie bei allen Sofas erhalten Sie auch Eckschlafsofas mit Bezügen aus den unterschiedlichsten Materialien.

Hochpreisige Eckschlafsofas verfügen meist über einen Echtleder- oder Samtbezug.

Pflegetipp! Suchen Sie nach einem Stoff, der sich leicht reinigen lässt. Viele Ecksofas haben zusätzliche Kissen, deren Bezug abgenommen werden kann.

Für die Reinigung folgen Sie am besten den Pflegehinweisen des Anbieters.

Worauf sollten Sie bei der Mechanik achten?

Eckschlafsofas haben entweder eine Auszieh- oder Schiebefunktion oder eine Klappfunktion mit Bettkasten.

Auszieh- oder Schiebefunktion

Oftmals kommt es vor, dass Ecksofas neben der beliebten Ecke auch über ein ausziehbares Unterteil verfügen, das in der Mitte des Sofas angebracht ist.

Dieses müssen Sie entweder nach vorne ausziehen oder ausklappen (beispielsweise, indem Sie einen Teil der Sitzfläche herumklappen).

Auch kann es vorkommen, dass ein erweiterter Teil als Matratze eingelegt werden muss, der im Sofa verstaut ist. 

Klappfunktion mit Bettkasten

Ob Longchair, Ottomane oder einfach „die Ecke“ – alle Verlängerungen bieten einen Bettkasten, der als Stauraum verwendet werden kann.

Hierbei handelt es sich immer um eine Umklappfunktion, die Sie auch bei herkömmlichen Schlafsofas finden.

Do it yourself: Eckschlafsofa aus Europaletten

Das Herstellen von Sitz- und Schlafmöglichkeiten aus Baupaletten hat sich mittlerweile zu einem riesigen Trend entwickelt, der vielleicht auch Ihre Wohnung demnächst ergreift.

eckschlafsofa selber bauen
Wenn Sie es ganz individuell mögen, können Sie sich ein Eckschlafsofa einfach aus Europaletten selbst zusammenbasteln.

Ein selbstgebautes Sofa aus Europaletten eine super nachhaltige Sache. Allerdings gibt es zwei Nachteile:

  1. Die Matratze sollte gut ausgewählt sein, denn aufgrund der fehlenden Federung ist es sehr schwer, einen Grad zu erreichen, der einem kommerziellen Eckschlafsofa entspricht.
  2. Für den gewünschten Schlafkomfort müssen Sie, je nach Aufbau der Europaletten, das Bett erst „zusammenstellen“ und können es nicht wie handelsüble Ecksofas ausklappen.
Europalette - Flachpalette - zertifizierte Neuware - Vollholz - EPAL

Inspiration: Hochwertige Europaletten

  • Zertifizierte Neuware aus Vollholz.
  • Fachpaletten direkt nach Hause bestellen!

Fazit

Eckschlafsofas sind eines der praktischsten Sachen der Welt. Sie sind nicht nur platzsparend, sondern dienen gleichzeitig als Schlaf- und Sitzmöglichkeit.

eckschlafsofa günstig

Die Qualität eines Ecksofas wird durch die Polsterung und das Material des Bezugs bestimmt.

  • Eckschlafsofas einer niedrigen bis mittleren Preisklasse gibt es in handelsüblichen Größe von 200 cm x140 cm, die Platz für 1-3 Personen bieten.
  • Oftmals besteht Ihr Innenleben aus einer Schaumstoffpolsterung und einem Bezug aus Polyester oder Baumwolle.

Zu den höheren Preisklassen zählen Sofas mit Übergröße, also sogenannte XXL-Eckschlafsofas, aber auch Eckschlafsofas mit einem Bezug aus Wildleder oder Samt.

Unterschiedliche Design-Formen, ein starker Federkern und eine hochwertige Mechanik bestimmen den Preis.

Bedenken Sie vor dem Kauf, wie Sie das Eckschlafsofa in der Wohnung aufstellen möchten, damit die Ecke auf der richtigen Seite ist.

Ecksofa Paul mit Schlaffunktion! Best ECKSOFA! Eckcouch mit Bettkasten! (Lawa 09 + Soft 11)

Preis-Leistungs-Hit: Kleine Eckcouch mit Federkern

Das kleine Eckschlafsofa mit Bettkasten und Federkern erhalten Sie zu einem sehr günstigen Preis und in 6 modernen Farbdesigns.

Ähnliche Beiträge