Lattenrost mit Motor – Kaufratgeber & Tipps

Ein Lattenrost mit Motor bringt zusätzlichen Komfort in Ihr Schlafzimmer. Wie Sie sich für die das richtige Modell entscheiden, lesen Sie in diesem Kaufratgeber.

Ein Lattenrost mit Motor wird oftmals als Zeichen für Alter und Gebrechlichkeit gesehen. Dabei können diese elektrischen Hilfen auch bei jüngeren Generationen für mehr Komfort im Schlafzimmer sorgen.

In diesem Beitrag erfahren Sie:

  • Welche Vorteile ein Lattenrost mit Motor hat.
  • Was Sie beim Kauf unbedingt beachten sollten.
  • Die besten Modelle, die alle wichtigen Eigenschaften erfüllen.

Wenn Sie Ihre Matratze in Höhe und Neigungswinkel individuell verstellen möchten, so kann Ihnen ein Lattenrost mit Motor weiterhelfen.

Falls Sie direkt zum Testsieger dieses Artikels vorspulen möchten, so kann ich Ihnen den folgenden Lattenrost empfehlen:

Angebot FMP Matratzenmanufaktur 7 Zonen Lattenrost Rhodos EL - Kopf- und Fußteil elektrisch verstellbar 44 Leisten Lattenroste Mittelgurt 120 x 200 cm
7 Zonen Lattenrost Rhodus EL

Ein qualitativ hochwertiger Motorrahmen mit Netzfreischaltung und einer Tragekapazität von bis zu 180 kg.

Im Detail geht es nun um die folgenden Punkte:

Sie können über das Inhaltsverzeichnis schnell zu den Kapiteln springen, die Sie am meisten interessieren oder jetzt direkt loslesen.

Was ist ein Lattenrost mit Motor?

Ich behandele in diesem Artikel den Lattenrost mit Motor, der auch Motorlattenrost oder Motorrahmen genannt wird. Es gibt innerhalb dieser ganzen Begrifflichkeiten keinerlei Unterschiede. Sie sind nur Synonyme füreinander.

lattenrost motor
Einen Lattenrost mit Motor verstellen Sie ganz bequem per Knopfdruck. Der eingebaute Motor sorgt dann dafür, dass gewählte Höhe und Neigungswinkel zum Beispiel im Rückenbereich eingestellt werden.
  • Bei einem Lattenrost mit Motor handelt es sich um einen elektrisch verstellbaren Lattenrost, bei dem Sie die einzelnen Bereiche nicht von Hand verstellen müssen.
  • Im Gegenzug wird ein kleiner elektrischer Motor unter dem Bett installiert, der den Lattenrost per Knopfdruck in den einzelnen Zonen verschiebt.

Um es anders auszudrücken: Ihr Bett ist nicht statisch. Sie können es auf Ihre gewünschte Liegeposition einstellen.

Ein besonderer Vorteil ist, dass Lattenroste mit Motor sehr langlebig und ausdauernd sind. Auf die Haltbarkeit eines Lattenrostes mit Motor können Sie sich verlassen.

Was sollte ich beim Kauf eines Motorrahmens beachten?

Ein Lattenrost mit Motor kostet natürlich mehr als eine gewöhnliche Matratze bzw. ein gewöhnlicher Lattenrost.

Sie alleine entscheiden über Preis und Qualität Ihres gewünschten Modells.

motor lattenrost test
Die meisten Bedienungen für Lattenroste mit Motor sind sehr einfach zu handhaben.

Ich habe vor meinem Test eher mit großen Preissprüngen gerechnet. Die Preisdifferenzen halten sich aber vergleichsweise in Grenzen.

Die richtige Größe wählen

Sie sollten sich über die Dimensionen Ihres gewünschten Lattenrostes bewusst sein. Nicht jeder Lattenrost mit Motor passt in Ihren Bettkasten hinein.

Ausreichend Traglast

Ebenfalls sollten Sie die Traglast genau überprüfen, bevor Sie einen Kauf tätigen. Es gibt baugleiche Modelle mit den exakt gleichen Abmessungen, die mehr Kilogramm an Gesamtgewicht tragen können.

Dieser Punkt hängt aber von Ihrem persönlichen Körpergewicht ab und ob Sie auf der Matratze alleine liegen möchten oder zu zweit.

Motor mit Netzfreischaltung

Beachten Sie in jenem Falle, dass Ihr Lattenrost eine Netzfreischaltung vorweisen kann. Diese unterdrückt die elektromagnetischen Felder im Motor und sorgt dafür, dass die Netzspannung nicht kontinuierlich aktiv ist.

lattenrost motor test
Geräuschlos und sparsam: Wählen Sie unbedingt einen Lattenrost aus, der eine Netzfreischaltung besitzt.

Das bedeutet für Sie, dass Sie nur Strom verbrauchen, wenn das Bett verstellt wird:

  • Das hat einerseits natürlich auch geringere Stromkosten zur Folge.
  • Andererseits senkt das die Lautstärke des Motors.

Verfügt ein Lattenrost mit elektrischem Motor nämlich über keine Netzfreischaltung, so brummt der Motor leise im Dauerbetrieb und stößt Elektrosmog aus.

Auch ist ein Lattenrost mit Motor und Netzfreischaltung kaum bis gar nicht pflegebedürftig. Sie müssen in der Regel gar nichts tun (keine Wartung) und können sich auf eine volle Gebrauchsfähigkeit ohne Ihr regelmäßiges Zutun verlassen.

Lange Garantiezeit

Im unwahrscheinlichen Falle eines Defekts am Elektromotor müssen Sie jedoch tätig werden. Je nach Art des Schadens ist eine Reparatur zeit- und kostenaufwendig.

lattenrost motor test
Viele Hersteller bieten eine lebenslange Garantiezeit an. Legen Sie vor dem Kauf also ein Auge darauf.

Hier können Ihnen eventuell noch Garantie und gesetzliche Gewährleistung helfen. Einige Hersteller loben sogar eine lebenslange Garantie aus.

Für wen kommt ein Lattenrost mit Motor in Frage?

Insbesondere sind Lattenroste mit Motoren für die folgenden Personen besonders zu empfehlen:

  • Senioren
  • Menschen mit körperlichen Behinderungen
  • Personen mit einem empfindlichen Rückenleiden

Aber selbst wenn Sie gerne im Bett lesen oder fern sehen, so müssen Sie sich nicht in eine unangenehme Position verkrampfen.

motor lattenrost
Lattenroste mit Motor sind nur für Senioren? Da bin ich ganz anderer Meinung. Wenn Sie gerne im Bett lesen oder fernsehen, ist nichts komfortabler als ein verstellbarer Lattenrost.

Mit einem elektrischen Lattenrost können Sie das Bett bequem nach Wunschposition verändern.

Praktisch bei körperlichen Schmerzen

Außerhalb von Krankenhäusern lag ich selber bisher noch nie in einem Bett, bei dem der Lattenrost mit einem Motor betrieben wurde.

Auch wenn es per se kein Luxus ist, so hat kein Freund, Bekannter oder ein Familienmitglied von mir einen solchen Lattenrost mit Motor bei sich zu Hause.

  • Aber gerade in Momenten der ungelenken und schmerzvollen Bewegung auf dem Krankenbett hat mir der Lattenrost mit Motor weitergeholfen.
  • In einem fremden Bett war ich sehr dankbar, dass ich den perfekten Schlafwinkel selber einstellen konnte.

Gerade für Senioren, die sich nicht mehr unbeschwert bewegen können oder für Menschen mit körperlicher Behinderung, ist ein Lattenrost mit Motor eine praktische Lösung für das eigene Heim.

Ergonomische Lösung für die richtige Schlafposition

Ein elektrisch verstellbarer Lattenrost gilt als sehr ergonomische Lösung.

lattenrost mit motor rückenschonend

Mit einer solchen Aufwertung und Modernisierung Ihres Schlafplatzes sind die besten Voraussetzungen gegeben, um die richtige Schlafposition für die individuellen Liegegewohnheiten zu finden.

Auf diese Weise sorgen Lattenroste mit Motor für einen erholsamen und gesunden Schlaf. Zudem schonen Sie natürlich Ihren Rücken.

Info: Was Sie noch tun können, damit Sie rückenschonend schlafen, lesen Sie in einem weiteren Beitrag.

Somit sind Motorrahmen für alle Personen geeignet, die individuell über ihre eigene Schlafposition entscheiden möchten.

Der Testsieger

Mit 7 verschiedenen Zonen können Sie viele Schlafwinkel ausprobieren, bis Sie die gewünschte Position gefunden haben.

Diesen Lattenrost mit Motor erhalten Sie in vielen gängigen Größen, zum Beispiel in 120 x 200 cm.

Die verarbeiteten Kautschukstreben sorgen für eine optimale Federung. Der elektrische Lattenrost lässt sich bis zur Sitzposition hochfahren. Er dient somit auch als Unterstützung beim Aufstehen.

Angebot FMP Matratzenmanufaktur 7 Zonen Lattenrost Rhodos EL - Kopf- und Fußteil elektrisch verstellbar 44 Leisten Lattenroste Mittelgurt 120 x 200 cm
Rhodus EL Lattenrost mit Motor

  • Qualitativ hochwertiger Motorrahmen mit Netzfreischaltung.
  • Verstellbares Kopf- und Fußteil.
  • Tragekapazität von bis zu 180 kg (abhängig von der gewählten Größe).
  • In vielen Größen verfügbar.

44 Federholzleisten bieten neben einer individuell einstellbaren Mittelzone eine stabile Unterfederung, die Sie auf Ihre Körperproportionen anpassen können.

Der Sichere

Ebenfalls mit sieben verstellbaren Zonen ausgestattet, punktet dieser Motorrahmen insbesondere in puncto Sicherheit, bzw. Sicherheitszertifikaten.

Insgesamt wirken sich die 44 Querleisten sehr sanft auf eine Unterstützung der gesamten Liegefläche aus. Die Abmessung dieses elektrischen Lattenrostes ist 100 x 200 cm. Sie erhalten aber auch andere Größen.

RAVENSBERGER MEDIMED® 44-Leisten 7-Zonen-BUCHE-Lattenrahmen | Elektrisch | Made IN Germany - 10 Jahre GARANTIE | Blauer Engel - Zertifiziert | 100 x 200 cm | Kabel-Fernbedienung
Medimed Electric Lattenrost

  • Premium Motorrahmen mit Netzfreischaltung.
  • Separate Schulter- und Beckenabsenkung.
  • Tragekapazität von bis zu 130 kg (abhängig von der gewählten Größe).
  • In vielen Größen erhältlich.

Auch dieses Produkt ist mit einem Netzfreischalter ausgerüstet. Ebenfalls verfügt der Motorrahmen über einen dreifach verstellbaren Sitzrahmen mit Kopf- und Rückenteil, der Sie bequem bis in die Sitzposition befördern kann.

Der Minimalist

Mit dieser günstigen Alternative finden Sie auch bei geringem Budget eine Lösung. Mit extra stabilen Kopf- und Fußteilraster ausgestattet, verändern Sie den elektrischen Lattenrost auf zwei Positionen.

Gegenüber den anderen Lösungen haben Sie also deutlich weniger Einstellungsmöglichkeiten. Mit 80 x 200 cm ist dieser elektrische Lattenrost nur für eine Person geeignet. Andere Größen sind aber auch verfügbar.

Betten-ABC Extra Stabil Max1, Verschiedene Ausführungen, belastbar bis zu 280 kg Farbe XL K+F (bis 130 kg), Größe 80 x 200 cm
Max1 Bed Frame XXL von Betten-ABC

Für die Einzelperson eignet sich dieser günstige Lattenrost mit Motor mit einer Tragekapazität von bis zu 130 kg.

30 extra dicke und stabile Federholzleisten sorgen für gesicherte Stabilität beim Liegen. Der Lattenrost ist aus hochwertigem Buchenholz, das aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt.

Der Übergroße

Ebenfalls vom selben Hersteller Betten-ABC finden Sie viele weitere Exemplare, die sich in der Größe unterscheiden.

Dieser Motorrahmen misst 140 x 220 cm und bietet gleich zwei erwachsenen Personen Platz. Die 220 cm Länge ist insbesondere für Personen mit Übergröße geeignet. Dafür zahlen Sie allerdings auch entsprechend drauf.

Extra Stabil: Betten-ABC Max1, verschiedene Ausführungen, belastbar bis zu 280 kg Größe 140 x 220 cm, Farbe XXL Starr (bis 200 kg)
Max1 Bed Frame XXL von Betten-ABC

Für Personen mit Übergrößen empfiehlt sich dieser elektrische Lattenrost mit einer Tragekapazität von bis zu 280 kg.

Der Lattenrost hat zwei eingebaute Querverstrebungen für mehr Verwindungssteifheit. Eine stufenlose Härteregulierung im Mittelbereich des Lattenrostes mit 6 Leisten sorgt für zusätzlich individuellen Liegekomfort.

Wie auch beim Exemplar zuvor sind die Materialien aus Buchenholz und aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Fazit

Lattenroste mit elektrischen Motoren sind nicht nur für Senioren eine gezielte Lösung für einen höheren Schlafkomfort.

lattenrost mit motor erfahrung

Sie bestimmen individuell über die Schlafposition und schonen somit Ihren Rücken.

  • Alle vier gezeigten Lattenroste mit Motor haben unterschiedliche Abmessungen, so dass für jede Bettengröße etwas dabei ist.
  • Achten Sie zusätzlich auf die richtige Traglast, eine möglichst lange Garantiezeit und einen Motor mit Netzfreischaltung.

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesem Ratgeber weiterhelfen und Sie bei der Wahl des geeigneten Motorrahmens unterstützen konnte.

Weitere Lese-Tipps zum Thema

Wenn Sie unter Schmerzen nach dem Aufwachen klagen oder generell Verspannungen am Körper haben, sind sicher folgende Artikel lesenswert für Sie:

Ähnliche Beiträge